Die besten Gitarren Sets kaufen

Yamaha ERG 121 * * E Gitarren Set Testsieger
Easy Tune Einsteiger Konzertgitarren Set *
Rocktile Banger's Pack * * E Gitarren Set Preis Tipp
Fender Squier Bullet Strat E-Gitarren Set *
Yamaha C40BL Set * * Akustik Gitarren Set Testsieger

E Gitarren Set Test

Testsieger * E Gitarren Set Testsieger 2. Platz * bestes E Gitarren Set 3. Platz * gutes E Gitarren Set

Akustik Gitarren Set Test

Testsieger * Akustik Gitarren Set Testsieger 2. Platz * bestes Akustik Gitarren Set 3. Platz * gutes Western Gitarren Set

Informationen und Tests zu Gitarren Sets

E-Gitarren Set Testsieger

E-Gitarren Set Testsieger

Der E-Gitarren Set Testsieger auf gitarren-set-test.de ist das Yamaha ERG 121 E-Gitarren-Set. Vor allem die Yamaha ERG 121 E-Gitarre gehört eindeutig zu den besseren E-Gitarren in Gitarren Sets. Sie ist das große Highlight in diesem Set und macht den Großteil des Preises aus. Für die Yamaha ERG 121 E-Gitarre und den GA 15 Gitarrenverstärkers zahlt man zusammengerechnet schon mehr, als für dieses Gitarren Set insgesamt. Das heißt das Preis-Leistungsverhältnis kann sich sehen lassen. Günstige E-Gitarren Sets können mit diesem Set nicht konkurrieren. In diesem E-Gitarren Set ist alles dabei, was man zum E-Gitarre spielen benötigt. Neben dem 15 Watt Verstärker (GA 15) und der E-Gitarre (ERG 121), eine Gitarrentasche (Gigbag), ein Gitarrengurt, ein Stimmgerät, eine Saitenkurbel und drei Plektren sind in diesem E-Gitarren Set enthalten. Damit ist man mehr als gut ausgestattet, um in die Gitarren-Welt einzutauchen. Vor allem im Vergleich zu anderen E-Gitarren Sets bietet der Yamaha E-Gitarren Set Testsieger einige Vorteile und bessere Qualität. Das Set gehört dementsprechend auch zu den höherpreisigen und hochwertigeren Sets. Was die einzelnen Komponenten im Einzelnen taugen, klärt der E-Gitarren Set Test.

Gitarre im E-Gitarren Set Testsieger

Yamaha E-Gitarren Set Testsieger

Bei der E-Gitarre im E-Gitarren Set Testsieger handelt es sich um die Yamaha ERG 121, eine klasse Einsteiger E-Gitarre, die im Gitarren Test einwandfrei abschneidet. Der Hals besteht aus Ahorn, der Korpus aus Agathis und das Griffbrett aus Sonokeling, ein in Indonesien gezüchtetes Palisanderholz. Bei den Pickups (Tonabnehmern) handelt es sich um zwei Humbucker und einen Single Coil. Hierbei weicht die Yamaha ERG 121 von der Stratocaster Vorgabe (dreimal Single Coils), wie man sie häufig in E-Gitarrensets findet, ab. So bekommt man zwar nicht den hunderprozentigen Stratocaster-typischen Sound, die Humbucker sind aber gerade für Einsteiger gut geeignet. Sie verzeihen eher kleinere Fehler und rauschen nicht so stark wie Single Coils. Die Yamaha ERG 121 E-Gitarre besitzt des Weiteren 22 Bünde, eine Mensur (Länge der frei schwingenden Saiten) von 64.8 cm und ist mit einem Yamaha Vintage Tremolo ausgestattet. Die Bundstäbchen sind zwar ein Bisschen rau, ansonsten ist diese E-Gitarre einwandfrei verarbeitet, lässt sich gut bespielen und produziert einen großartigen Sound, vor allem in Kombination mit einem richtig guten Verstärker. Sie ist das Herzstück beim E-Gitarren Set Testsieger und lässt für eine Einsteiger E-Gitarre kaum Wünsche offen.

Verstärker im Yamaha E-Gitarren Set

Yamaha Gitarren Set

Verstärker sind in E-Gitarren Set oft klein und eher mittelmäßig. Hersteller stellen Gitarren Sets für Anfänger zusammen, die normalerweise erstmal nur einen Verstärker für daheim benötigen, deswegen liest man auch oft den Begriff "Übungsverstärker". Dieser Begriff trifft den Nagel meistens auf den Kopf, denn diese Verstärker sind zum Üben da, für viel mehr allerdings nicht. Schon in einer kleinen Band bei der Probe wird man Schwierigkeiten bekommen sich gegen Bass und Schlagzeug durchzusetzen. Für Daheim ist der, im Yamaha E-Gitarren Set enthaltene, GA 15 Gitarrenverstärker aber ideal. Er nimmt nicht viel Platz weg und besitzt die Standard-Einstellungsmöglichkeiten: Einen Equalizer mit dem sich Höhen (Treble), Mitten (Middle) und Bass (Bass) separat regeln lassen und einen Verzerrer, bei dem sich der Grad der Verzerrung (Gain) einstellen lässt. Die Verzerrung lässt sich durch einen kleinen Knopf (Clean / Drive) an- und ausschalten. Die Lautstärke des Clean- und verzerrten Sounds lässt sich gesondert einstellen. Sollte die Lautstärke des 15 Watt Verstärkers für die Nachbarn doch mal zu hoch sein, lässt sich durch einen Klinke-Eingang ein Kopfhörer anschließen, wodurch der Lautsprecher automatisch stumm geschaltet wird. Falls man doch mal vor hat den Yamaha GA 15 Gitarrenverstärker auswärts einzusetzen, hat man gerade mal ein paar Kilo Gewicht zu tragen, was natürlich einen großer Vorteil ist. Alles in allem ist der Verstärker des E-Gitarren Set Testsiegers, ein brauchbarer Gitarrenverstärker für den Anfang und hauptsächlich zum Üben daheim, der eher beim Clean Sound überzeugen kann.

Zubehör des Yamaha Gitarren Sets

Yamaha E-Gitarren Set

Der E-Gitarren Set Testsieger bietet an Zubehör alles, was man für den Einstieg braucht: Ein Kabel, um die Gitarre mit dem Verstärker zu verbinden. Ersatzsaiten, falls mal eine Saite reißt oder die aufgezogenen Saiten zu alt sind. Eine Saitenkurbel, um den Saitenwechsel einfach zu gestalten. Eine Tasche, um die E-Gitarre zu transportieren. Einen Gitarrengurt, um auch im Stehen spielen zu können. Ein Stimmgerät, um die E-Gitarre zu stimmen. Pektren, um nicht mit den Fingern spielen zu müssen. Streng genommen benötigt man zu der E-Gitarre und dem Gitarrenverstärker nur noch ein Verbindungskabel und ein Plektrum und kann Loslegen. Das weitere Zubehör macht einem das Gitarren-Leben jedoch einfacher. Jeder, der schon mal auf einer ungestimmten Gitarre gespielt hat, weiß ein Stimmgerät zu schätzen. Bei Stimmgeräten gibt es keine allzu gravierenden Unterschiede, normalerweise erfüllen alle ihren Job, so auch der YT-100 Guitar Tuner aus diesem Yamaha Gitarren Set. Es ist zudem einfach zu verstehen. Die zwei roten Lämpchen neben der grünen zeigen an, ob eine Saite zu tief oder zu hoch gestimmt ist. Leuchtet nur das grüne Lämpchen ist die Saite perfekt gestimmt. Ansonsten ist das Zubehör unterer Standard. Es ist nicht gerade hochwertig, aber lässt sich gut benutzen. Wir empfehlen zusätzlich noch einen hochwertigen Saitensatz dazu zu bestellen und ihn am Besten gleich aufzuziehen. Gitarren, vor allem Einsteiger Gitarren, werden nämlich generell mit schlechten Saiten verkauft. Durch bessere Saiten lässt sich nicht nur die Bespielbarkeit, sondern in erster Linie der Sound signifikant verbessern.

Alternativen zum E-Gitarren Set Testsieger

Ist einem der E-Gitarren Set Testsieger zu teuer, gibt es in folgendem Vergleichs-Test einige Alternativen. Vor allem das Fender E-Gitarren Set kann mit dem Yamaha Gitarren Set konkurrieren. Für den kleineren Geldbeutel empfehlen wir das Rocktile Banger's Pack, das für den halben Preis immer noch eine erstaunliche Qualität bietet. Die Le Marquis N.Y., Tenson und Mpm Gitarren Sets sind für den Anfang ebenfalls ok. Das Mpm Set hinkt allerdings hinterher und kann in keinster Weise mit dem Yamaha E-Gitarren Set Testsieger konkurrieren, was sich auch im Preis widerspiegelt. Das Mpm Gitarren Set ist nämlich eines der günstigsten E-Gitarren Set auf dem Markt.
Wichtig: Neue Saiten verstimmen sich anfangs sehr leicht, bis sie sich in die optimale Länge "ausgedehnt" haben. Am Anfang also ein bisschen Geduld mitbringen und eventuell qualitativ hochwertigere Saiten aufziehen.

E-Gitarren Set Testsieger E-Gitarren Set Test E-Gitarren Set Test E-Gitarren Set Test E-Gitarren Set Test E-Gitarren Set Test
E-Gitarren Set Yamaha ERG 121 E-Gitarren Set Fender E-Gitarren Set Squier Bullet Strat Rocktile Banger's Pack E-Gitarren Komplettset E-Gitarren Einsteigerset LM-BG-Set de luxe by Le Marquis N.Y. Tenson F502548 E-Gitarre ST Player Pack MPM E-Gitarren Set
Bewertung E-Gitarren Set Testsieger 2. Platz 3. Platz 4. Platz 5. Platz 6. Platz
Amazon Bewertungen Testberichte lesen * Testberichte lesen * Testberichte lesen * Testberichte lesen * Testberichte lesen * Testberichte lesen *
ungefährer Preis ca. 230 Euro ca. 220 Euro ca. 110 Euro ca. 170 Euro ca. 130 Euro ca. 90 Euro
Verstärker 15 Watt 10 Watt 15 Watt 10 Watt 10 Watt 10 Watt
Tonabnehmer Humbucker - Single Coil - Humbucker Single Coil - Single Coil - Single Coil Single Coil - Single Coil - Single Coil Single Coil - Single Coil - Single Coil Single Coil - Single Coil - Single Coil Humbucker - Humbucker
Hersteller Yamaha Fender Rocktile Le Marquis N.Y. Tenson Mpm
Kurzbeschreibung Ausgezeichnetes E-Gitarren Set für den Einstieg. E-Gitarre sogar noch für leicht fortgeschrittene Gitarristen geeignet. Super Fender Stratocaster E-Gitarre (Squier Bullet Strat) und Verstärker mit verhältnismäßig mehr Lautstärke. Geniales Preis-Leistungsverhältnis und Verstärker mit vergleichsweise gut Power. Die E-Gitarre ist eine Top Einsteiger Gitarre, der Verstärker einer der schlechteren. Günstig und für den Einstieg in Ordnung. Wirklich nur für den ganz kleinen Geldbeutel gedacht.